Radentscheid Bayern

AKTUELL

Unterschriftaktionen am 8.10.22 von 9 – 12 Uhr und am 15.10.22 von 14 – 17 Uhr | Vorplatz EDEKA Brauereiweg 1, Feldkirchen

Mit der Einführung des MVG Leihrads hat Feldkirchen einen wichtigen und richtigen Schritt in Richtung Fahrradgemeinde gemacht. Reicht das aus? Wir sagen nein! Es muss mehr passieren – auch auf Landesebene. Daher unterstützen wir den Radentscheid Bayern, denn ganz gleich ob auf dem Land oder in der Stadt: Radeln muss endlich sicher, einfach und bequem werden für alle. Dafür braucht es ein Radgesetz.

Was sind die Ziele des Radentscheid

Ziel 1: 25 Prozent Radverkehrsanteil bis 2030

Ziel 2: Ein sicheres und komfortables Radwegenetz

Ziel 3: Vision Zero im Straßenverkehr: Keine Verkehrstoten mehr

Ziel 4: Mehr Radwegeschnellverbindungen

Ziel 5: Flächenversiegelung wird sorgfältig abgewogen

Was ist der Radentscheid?

Der Radentscheid ist ein Volksbegehren, hinter dem ein starkes Bündnis an Verbänden und Parteien steht, damit in Bayern  endlich der fehlende Rahmen für eine echte Radverkehrsförderung geschaffen wird.

Wer steht hinter dem Bündnis

Das Bündnis „Radentscheid Bayern“ wurde vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Bayern, vom bayerischen Landesverband des VerkehrsClubDeutschland (VCD) und den 11 kommunalen bayerischen Radentscheiden (Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Erlangen, Freising, München, Nürnberg, Neu-Ulm, Regensburg, Rosenheim, Würzburg) gegründet. Unterstützt wird der Radentscheid Bayern vom BUND Naturschutz (BN) und fünf bayerischen Landesverbänden politischer Parteien (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD, ÖDP, DIE LINKE, Volt) Ziel ist ein Radgesetz für Bayern, das die Staatsregierung und Kommunen verpflichtet, umweltfreundliche Mobilität praktisch umzusetzen.

Wo kann ich mich näher informieren?

Website: https://radentscheid-bayern.de

Social Media: Twitter, Instagram und Facebook.

Wo kann ich unterschreiben?

Wir planen Unterschriftenaktionen und informieren in Kürze hier. Gerne kannst Du Kontakt zu uns aufnehmen und wir melden uns bei Dir.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

 

WhatsApp

Schlagwörter: Fahrradkonzept Radentscheid Volksbegehren


Verwandte Artikel